Leitsysteme vor Cyber-Angriffen schützen

IT-Security-Portfolio speziell für Leitsysteme

Proftieren Sie von einem umfassendes Portfolio namhafter Hersteller von Sicherheitslösungen, ergänzt mit exakt auf die Bedürfnisse von Leitsystemen angepassten Funktionen.

Hintergrund: In Europa wird von staatlicher Seite dem Schutz kritischer Infrastrukturen, zu denen auch die Energieversorgung mit ihren Leitsystemen zählt, eine sehr hohe Bedeutung beigemessen. Auch international wird ein genauer Blick auf die Schutzbedürftigkeit der Energieversorgung geworfen. Schad-Software und Angriffe wie StuxNet und Duqu haben gezeigt, dass auch Energieversorger trotz ihrer abgeschotteten Systeme im Fokus von Cyber-Angriffen, Schad-Code und Cyber-Spionage stehen.

Produkte im Einsatz:

IEC104 Security Proxy

Der IEC104 Security Proxy bietet eine sichere und kostengünstige Alternative zur Absicherung der Anbindung von Fernwirkanlagen beim Einsatz von Protokoll IEC-60870-5-104. | mehr...

PSIsiu

Sichere und effiziente Installation und Aktualisierung einer großen Anzahl an Geräten der Produktfamilien Fernwirk-Gateway und Smart Telecontrol Unit. | mehr...

PSIsecure

Umfassendes Portfolio namhafter Hersteller von Sicherheitslösungen mit exakt auf die Bedürfnisse von Leitsystemen angepassten Funktionen. | mehr

NENUX

NENUX 6.0 bietet wichtige Upgrades für die Sicherheit bei der Datenübertragung zwischen Netzleitstelle und Fernwirkstation. | mehr